Hollister Firmenstatement - Update zu COVID-19 und unserer Lieferkette Mehr Informationen

Shane

Shane

Leitender Vertriebsspezialist, Wundversorgung

Bei Hollister haben Sie die Möglichkeit, etwas zu bewegen und dafür belohnt zu werden.


Ich habe bei einem Vertriebsunternehmen für medizinische Produkte gearbeitet, als ich festgestellt habe, dass das kein Unternehmen ist, in dem ich langfristig arbeiten möchte.’ ’So begann ich, mich für Hollister zu interessieren. Ich habe mit mehreren Mitarbeitern bei Hollister gesprochen, die schon seit 20–30 Jahren dort arbeiten, und habe bemerkt, dass dies sehr ungewöhnlich und vielversprechend im Medizinvertrieb ist.

Im jahr 2009 habe ich bei Hollister im Intensivpflegebereich als Verkaufsspezialist angefangen. Ungefähr innerhalb eines Jahres stieg ich zum leitenden Verkaufsspezialist auf und wurde 2010 zum Mentor für neue Mitarbeiter. Hollister bietet seinen Mitarbeitern wirklich die Möglichkeit, sich entsprechend ihrer Wünschen weiterzuentwickeln. Sie investieren viel in unser Verkaufstraining und unsere Führungslaufbahnen—sie investieren in Sie.

Hollister befindet sich im Besitz der Belegschaft. Je länger Sie hier sind, desto mehr erreichen Sie’—sowohl in finanzieller als auch in persönlicher Hinsicht. In jeder Vertriebsrolle müssen Sie finanzielle Ziele erreichen, aber Sie haben bei Hollister ein Verantwortungsgefühl. Jeder Mitarbeiter arbeitet daran, ein guter Verwalter des Unternehmens zu sein. Ich habe 2014 in der Abteilung für Wundversorgung angefangen und wir arbeiten jeden Tag daran, das Leben unsere Kunden zu verändern—um ihnen dabei zu helfen, in ihren Tagesablauf zurückzufinden.

Hollister kümmert sich um seine Mitarbeiter. ’Wenn Sie Karriere machen möchten und nicht nur nach einem Job suchen, sind Sie hier genau richtig.

Wir sorgen für ein lebenswerteres und würdigeres Leben