Adapt CeraRing konvex

Konvexe Hautschutzringe können zum Ausgleich und Abdichten von Unebenheiten der stomaumgebenden Haut verwendet werden. So soll eine flache Oberfläche zum Anbringen der Stomaversorgung erzeugt und eine Unterwanderung durch Ausscheidungen verhindert werden. Die Adapt CeraRinge enthalten Ceramide – ein natürlicher Bestandteil der äußeren Hautschicht. Sie bilden eine natürliche Barriere und helfen dadurch die Feuchtigkeit der Haut zu bewahren oder wiederherzustellen. Für ein intaktes und gesundes Hautbild rund um das Stoma. CeraRinge konvex können zugeschnitten, gedehnt und miteinander kombiniert werden, um die Stomaversorgung an individuelle Bedürfnisse anzupassen. In Kombination mit einer konvexen Stomaversorgung kann eine tiefere Konvexität geschaffen werden. Bei Verwendung mit einer planen Versorgung wird eine flexible Konvexität hergestellt.

Eigenschaften
  • Konvexe runde oder ovale Hautschutzringe
  • Mit Ceramiden
  • Formbar
  • Ohne Alkohol

ScrollHelp

Bestell-Nr. Pharmacode Menge Rastring Ø mm Inhalt/Packung Kostenlose Musteranfrage
89520 6968530 Konvex; Flextend-Material mit Ceramid 20 10 In den Warenkorb
89530 6968547 Konvex; Flextend-Material mit Ceramid 30 10 In den Warenkorb
89540 6968553 Konvex; Flextend-Material mit Ceramid 40 10 In den Warenkorb
89601 6968576 Oval und konvex; Flextend-Material mit Ceramid 22 x 38 10 In den Warenkorb
89602 6968582 Oval und konvex; Flextend-Material mit Ceramid 30 x 48 10 In den Warenkorb
89603 6968599 Oval und konvex; Flextend-Material mit Ceramid 38 x 56 10 In den Warenkorb
Links und Informationen

Anwendung von konvexen Adapt Hautschutzringen